MS EHC Herzogenbuchsee - EHC Bellmund 7:8

Der EHCB konnte zum Saisonabschluss noch weitere Punkte holen, jedoch vermochten diese nichts mehr auf den Tabellenrang auszuwirken. Wie schon letztes Jahr schliesst der EHCB demnach die Saison auf dem 6. Schlussrang ab. Auch dieses Jahr wäre sicherlich mehr drin gewesen unter dem neuen Top Trainerduo Rytz und Rohrer und den neuen jungen Spielern. Topscorer wird erneut Oli Frieden (22 Punkte) und wieder mit einem grossen Vorsprung (9 Punkte) auf diezwei zweitplatzierten Joel Hartmann und Patrick Krähenbühl. Gratulation an diese starke Leistung.

Der EHC Bellmund bedankt sich bei allen Helfern, Fans, Familien und Sponsoren und verabschiedet sich aus der Saison 2014/2015 in den Sommer...

Matchblatt